Zum Hauptinhalt springen

 

Schneller Ersatz für jeden Wärmetauscher

Wenn Reparaturen an ihre Grenzen stoßen und es einfach zukunftssicher sein soll!

 

  • Wärmetauscher undicht?
  • Frostschaden?
  • Korrosion?
  • Thermische Überlastung?

 

ANFRAGEN                 

Wir bauen Ihren Wärmetauscher 1:1 nach

 

In vielen Branchen, wie in der Nahrungsmittelindustrie, Energiewirtschaft, Logistik, Maschinenbau oder Gebäudetechnik ist die Kühlung immer systemrelevant und entscheidend für die Qualität von Prozessen und damit der Produkte. Dabei steht die Zuverlässigkeit der Wärmetauscher bezüglich Ausfallsicherheit, Hygiene und Energieeffizienz im Mittelpunkt. Bei der Bandbreite unterschiedlichster Anwendungen sind Wärmetauscher einer Vielzahl anspruchsvoller Umgebungsbedingungen ausgesetzt, die die Langlebigkeit beeinflussen können.
Sollte Ihr Wärmetauscher, egal welcher Marke, defekt sein, steht Ihnen Roller als Hersteller qualitativ hochwertiger Wärmetauscher für die Beratung und den Nachbau gern zur Seite. Dabei ist uns wichtig, die Ursache für den Defekt zu analysieren und Ihnen einen resistenteren Nachbau mit einer langen Lebensdauer herzusellen.
Diese Seite gibt Ihnen einen Einblick über die Leistungsfähigkeit des 1:1 Nachbaus Ihres qualitativ hochwertigen Wärmetauschers.

Gute Gründe über einen Austausch Ihres Wärmetauschers nachzudenken

Vorteile eines vorbeugenden Austauschs

Der Umwelt zuliebe

  • Verlängerung der Laufzeit Ihrer Gesamtanlage
  • Sicherstellung eines zukunftssicheren Betriebs der Anlage
  • Energieeffizienzanforderungen gewährleisten
  • Ausfallsicherheit erhöhen
  • Leckagen durch Korrosion vorbeugen
  • Einsparung durch Anpassung an geänderte Anlagenparameter
  • Beitrag zum Klimaschutz durch energieeffizienten Betrieb

Schnelle Verfügbarkeit

  • Kurzfristige Lieferzeit, für geringe Einschränkung der Betriebsabläufe
  • Große Auswahl standardisierter Wärmetauscher für gängige Kühlmöbel
  • Herstellerunabhängiger Nachbau auch in Losgröße 1
  • Durch identische Abmessungen entfallen Umbauarbeiten an der Verrohrung
  • Kompetente Beratung bei geänderten Anlagenparameter (Kältemittel, Kühlgut,...)
  • Auf Wunsch Aufmaß vor Ort

Korrosionsschutz

  • Beratung zu optimalen Korrosionsschutz
  • Vielzahl unterschiedlicher Korrosionsschutz-Optionen
  • Verschiedene Lamellenmaterialien
  • Verzinntes Rohr über die gesamte Länge für eine erhöhte Zuverlässigkeit gegen Korrosion

Höchste Materialqualität

  • Verwendung von Qualitäts-Kupferrohr vorrangig deutscher Hersteller
  • Kernrohre aus Kupfer CuDHP mit starker Wandung
  • Wärmetauscherblock für Betriebsdruck von 16 bar bis 80 bar bei Hochdruckkältemittel (CO2/R744)
  • Lamellenabstände möglich: 2,0 / 2,5 / 3 / 4 / 4,5 / 6 / 7 / 8 / 10 / 12 mm (andere auf Anfrage)
  • Kernrohr mit glatter oder berippter Innenoberflächen-Struktur

Qualitäts- u. Druckprüfung

  • Herstellung gemäß Druckgeräterichtlinie 2014/68/EU
  • Druckprüfung der Geräte für Wasser/Sole: 18 bar Überdruck
  • Druckprüfung der Geräte für Kältemittel: 27,5 bar Überdruck
  • Druckprüfung der Geräte für Hochdruck-Kältemittel: < 27,5 bis 115 bar Überdruck
  • Alle Geräte werden einer genauen Qualitäts-Ausgangskontrolle unterzogen
  • Sonderprüfungen bei Einsatz brennbarer Kältemittel

 

 

 

 

    Wir stehen für 100% "Made in Gerlingen"

     

    • Verwendung hochwertigster Materialien von überwiegend Deutschen Markenherstellern
    • Robuste Produkte mit höchster Energieeffizienz und Langlebigkeit
    • Schnelle Bearbeitungszeiten für kürzeste Lieferzeiten
    • Qualitäts-Hersteller mit nicht alltäglicher Flexibilität
    • Zuverlässige und kurzfristige Ersatzteilversorgung
    • 75 Jahre hohe Verbundenheit zu unseren Kunden
    • Sicherung des Wirtschaftsstandort Deutschland seit 1946

    Welche Wärmetauscher bauen wir für Sie nach?

    Diese Bautypen stehen Ihnen zur Verfügung

    Kühlmöbel-Verdampfer

    Vielfältige Einsatzmöglichkeiten z.B. in Fleisch- und Wursttheken mit ventilatorgeführter Luftumwälzung oder freier Kühlung

    Gewerbeschrank-Verdampfer

    kommen z.B. in Gastronomie-Kühlmöbeln und -schränken in verschiedenen Ausführungsvarianten mit Kältemittel, Wasser oder Sole zum Einsatz

    Verdampfer / Luftkühler

    aller Bauformen für vielfältige Einsatzmöglichkeiten unterschiedlichster Kälte- und Klimaanwendungen mit nahezu allen Kältemitteln und Fluiden

    Verflüssiger/Lufterhitzer

    in allen Einbauvarianten für Heiz- oder Lüftungszwecke, wo mittels Kältemittel, Warmwasser oder Solen Wärme an die Umgebungsluft abgeführt werden soll

    Wärmerückgewinnung-Kreislaufverbundsystem

    Hocheffiziente, im Verbund ausgelegte Zu- und Abluftwärmetauscher für Wirkungsgrade bis 80% mit sehr geringen luftseitigen Druckverlusten – TÜV baumustergeprüft

    Mehrkreis-Wärmetauscher

    werden so gebaut, dass die Kreisläufe verzahnt oder parallel geschaltet in einem Wärmetauscherblock angelegt sind. Sehr beliebt bei eingeschränkten Platzverhältnissen, Teillastanforderungen oder als Redundanz-Lösung

    Wärmetauscher in Sonderbauform

    für kundenspezifische Einsatzzwecke (Bauweise z.B. dreiseitig, vierseitig, rund/zylindrisch)

    Diese Korrosionsschutzarten schützen Ihren Wärmetauscher optimal!

    Korrorionsbeständige Aluminium und AlMg3 Lamellen

    Diese Lamellen können langfristig bei leicht aggressiver Umgebungsluft eingesetzt werden

    2-Komponenten-Lack

    bietet mit gleichmäßiger Beschichtung des gesamten Blocks (Lamelle, Rohre und Endbleche) einen hervorragenden Schutz gegen aggressive Atmosphären

    Lamellen-Legierungen

    Hier steht eine vinylbasierende Epoxidharz-Beschichtung gegen leicht aggressive Stoffe und die hydrophile Lamelle für den Schutz in feuchten Atmosphären zur Verfügung

    Verzinntes Kupferrohr

    bietet durch eine zusätzliche Zinnschicht einen ergänzenden Schutz gegen Korrosion des Kupfer-Kernrohrs

    Was brauchen wir von Ihnen für den Nachbau?

    Konfiguration leicht gemacht

    Nach Spezifikation

    Das Gerät wurde bereits durch Roller gebaut und Ihnen liegt die Auftragsnummer oder eine Seriennummer vor. Wenn nicht, definieren wir den neuen Wärmetauscher anhand der Anforderungen Ihrer Anwendung.

    Nach Muster

    Es handelt sich um ein Fremdfabrikat oder eine Roller-Auftragsnummer liegt nicht mehr vor? Gerne können Sie uns Ihr Aufmaß-Muster zur Verfügung stellen.

    Nach Zeichnung

    Stellen Sie uns gerne alte technische Zeichnungen zur Verfügung. Wenn keine mehr zur Verfügung stehen, nutzen Sie bitte die Aufmaßhilfen zur Bestimmung des Nachbaus. Legen Sie gern auch Fotos vom Altgerät bei.

     

    Download hier!

    Referenzen

    Nachbau - LE/LK - Lüftungszentrale

    Geschnitten oder am Stück? Die Aufgabenstellung war schnell klar: In der einige Jahre alten Lüftungszentrale waren die Original Wärmeübertrager aufgrund von Korrosion undicht und mussten ausgetauscht werden.

    Der verfügbare Platz neben der Lüftungsanlage ist allerdings so eng, dass ein 1:1 Austausch unmöglich ist. Was also tun? Die alten Wärmetauscher können nur zersägt und Stück für Stück herausgenommen werden. Die Lösung für die neuen Wärmetauscher heißt: Einbringung passgenauer Wärmetauscher-Module, die im Lüftungsgerät hydraulisch verbunden werden.

    AnwendungGebäudetechnik
    Land/OrtGermany
    Fluid
    ProdukteLE / LK

    Nachbau - LE / LK - Lebensmittel-Prozesskühlung

    Für einen Schokoladenproduzenten aus Rheinland-Pfalz wurde ein bestehender Wärmetauscher für einen Kühltunnel 1:1 nachgebaut und ausgetauscht. Die geforderte Kälteleistung von 77kW bei limitierten Platzverhältnissen von 1,7 qm Anströmfläche führte zu diesem kubischen Direktverdampfer mit 20 (!!!) Rohrreihen in der Tiefe. Mit einem 50x50 fluchtendem Rohrsystem wird der Druckverlust bei einem Volumenstrom von 13.000m²/h so gering wie möglich gehalten.

    Ausfallsicherheit gewährleistet der Split in zwei ineinander verzahnten R407C Kältekreisläufe, die redundant zueinander arbeiten.

    AnwendungLebensmittelkühlung
    Land/OrtDeutschland / Rheinland-Pfalz
    FluidR-407C
    ProdukteLE / LK

    Nachbau - LE / LK - Lösungsmittelresistent

    Der uns als Muster zum Nachbau zur Verfügung gestellte Wärmetauscher wurde dafür eingesetzt, um im Luftstrom enthaltene Lösungsmittel auszukondensieren. Die verwendete Materialpaarung hielt jedoch den aggressiven Lösungsmitteln nicht stand. Abhilfe brachte der Roller Nachbau des Verdampfer-Pakets durch eine Version komplett aus Kupfer (Korrosionsschutz Variante E), in Verbindung mit einem Lot mit sehr hohem Silberanteil.

    AnwendungProzesskühlung
    Land/OrtDeutschland
    Fluid
    ProdukteLE / LK

    Wie können wir Ihnen helfen?

    Wir beraten Sie kompetent und umfassend!

    Jetzt konkret anfragen!


    ralph.heller@walterroller.de
    Tel.: +49 (0) 7156 / 2001-50

     

    sven.koethe@walterroller.de
    Tel.: +49 (0) 7156 / 2001-32