Zum Hauptinhalt springen

Dr. Philipp Rollmann neuer Leiter Technologie bei Walter Roller

Dr. Philipp Rollmann hat zum 01. März 2021 die neu geschaffene Stelle als Leiter Technologie beim Wärmetauscher-Hersteller Walter Roller GmbH in Gerlingen bei Stuttgart übernommen.

Dr. Rollmann studierte an der Universität Stuttgart Luft- und Raumfahrttechnik und forschte als Doktorand am Institut für Thermodynamik und Wärmetechnik. 2015 schloss er seine Promotion mit Auszeichnung des DKV-Nachwuchspreises ab und war in den letzten Jahren bei Güntner für die Technologie und Vorentwicklung verantwortlich.

Bei Roller wird Dr. Rollmann in Zusammenarbeit mit der Entwicklungsabteilung und dem Produktmanagement an der Weiterentwicklung der von Walter Roller produzierten Geräte mitwirken. Die Rohrsysteme der Luftkühler, Wärmetauscher und Klimageräte wird er energetisch unter Beibehaltung der traditionellen Werte optimieren. Für die kundenseitige, intuitive, schnelle und präzise Auslegung von Geräten wird er außerdem die Auswahlsoftware weiterentwickeln und so das Wachstum des Unternehmens aktiv mitgestalten.

„Ich freue mich auf diese neue Herausforderung und bin froh, mein theoretisches Wissen aus meiner langjährigen Ausbildung sowie meine praktische Erfahrung bei Roller einsetzen zu können. Gemeinsam werden wir optimale Lösungen für unsere Kunden entwerfen und umsetzen“, so Dr. Philipp Rollmann.

„Wir sind sehr froh, dass wir mit Herrn Dr. Rollmann einen so erfahrenen und motivierten Fachmann für die Weiterentwicklung unserer Technologien gewinnen konnten“, so Wolfgang Krenn, Geschäftsführer der Walter Roller GmbH & Co.

Walter Roller ist seit 75 Jahren Anbieter von hochwertigen, kundenspezifischen Wärmetauscherprodukten für die Gewerbe- und Industriekälte, Klimatisierung und Prozesskühlung.

 

 

 

 

Über Walter Roller:

 

Die Walter Roller GmbH & Co. ist ein international agierendes Familienunternehmen der Kälte- und Klimatechnik. Am Hauptsitz in Gerlingen bei Stuttgart steht Walter Roller seit 75 Jahren für die Entwicklung, Produktion und den Vertrieb von qualitativ hochwertigen Wärmetauscherprodukten im Premiumsegment. Beispiele für die hocheffizienten Lösungen für das Heizen, Kühlen und Lüften sind Einsatzgebiete in der Gewerbe- und Industriekälte, Klimatisierung und Prozesskühlung bei denen kundenspezifische Produkte von hoher Bedeutung sind.

Über Handels- und Dienstleistungspartnern ist Walter Roller in über 30 Ländern weltweit präsent. In Bangkok werden die in Deutschland entwickelten Produkte zudem für den asiatischen Markt produziert und vertrieben.

Geführt wird das Unternehmen vom geschäftsführendem Gesellschafter Joachim Reule und Geschäftsführer Wolfgang Krenn.